Destiny 2 – Jahr 7: Bekannte Probleme und wichtige Informationen

2023_FinalShape_Showcase_Banner.jpg
Dies ist eine Unterseite der Destiny 2-Hilfestellung. Die folgenden Probleme sind bekannt, wurden bestätigt und können in Jahr 7 von Destiny 2 ab dem 4. Juni 2024 auftreten. Diese Liste wird nach Möglichkeit aktualisiert. Weitere Informationen zu den Jahren von Destiny gibt es hier.

Sollten Spieler Dinge sehen, die nicht auf der Liste sind, können sie einen Thread in unserem #Help-Forum erstellen.

Anmerkung:

Es ist keine vollständige, sondern eine zielgerichtete Liste über bestimmte Probleme.

Wichtige Informationen

Die folgenden Hinweise enthalten wichtige Informationen, die Spieler beachten sollten, bevor sie sich in Destiny 2 einloggen.

  • Wenn ihr die erste Kampagnenmission in Die finale Form startet, wird über der Starttaste dauerhaft der Schwierigkeitsgrad „Normal” angezeigt. Das könnt ihr einfach ignorieren, da die Auswahl der Schwierigkeitsstufe erst nach Beginn der Mission erfolgt..
  • Das Ändern der Plattform-Einstellung „Andere Personen können per Sprache, Text oder Einladungen kommunizieren“ hat keine Auswirkungen, bis das Spiel neu gestartet wird.
  • Spieler, die Destiny mit integrierter Grafikkarte spielen, könnten auf Probleme mit der Gameplay-Leistung stoßen, wenn die integrierte Grafikkarte nicht die erforderlichen Mindestspezifikationen des PCs erfüllt. 
    • Laptops mit integrierter Intel Iris-Grafik der 12. Generation können in Umgebungen mit hohen Grafik-Anforderungen abstürzen. Spieler können diese Abstürze mindern, wenn sie bei der Ausführung von Destiny 2 über Windows -> Einstellungen -> Grafikeinstellungen sicherstellen, dass Windows 10 nur Separate Grafik verwendet, und für Destiny 2 „Hohe Leistung“ auswählen.
  • Spieler, die die PlayStation 4-Version von Destiny 2 verwenden und die BOAR-Fehler erhalten, sollten sicherstellen, dass sie die notwendigen Kompatibilitätsdateien erfolgreich heruntergeladen haben, bevor sie das Spiel starten.
  • Saisonpässe werden auf das Konto angewendet, das sich zuerst anmeldet. Wenn du Cross Save aktivieren willst, aber ein anderes Charakterset benutzen möchtest, dann sollte Cross Save eingerichtet sein, bevor du dich einloggst. Weitere Informationen gibt es hier.
  • Die Hüter-Rang-Zielvorgabe „Solo Legendäre Verlorene Sektoren“ kann sowohl mit Großmeister- als auch mit Legendären Verlorenen Sektoren abgeschlossen werden.
  • Die Rüstungsmods „Mächtige Freunde“ und „Strahlendes Licht“ benötigen mindestens eine Rüstungsladung, um aktiviert zu werden.
  • Um Zugang zu Eisenbanner zu erhalten, müssen Spieler den Hüter-Rang 4 erreichen, die Schmelztiegel-Einführungsquest abschließen, dann mit Lord Saladin sprechen und schließlich die Eisenbanner-Einführungsquest abschließen.
  • Spieler im Epic Games Store, die „Zeitneigung maxed“ und RUTABAGA-Fehler erhalten, müssen möglicherweise ihren Launcher aktualisieren. Wenn das nicht hilft, sollten die Spieler nach der Auswahl eines Charakters wiederholt die Escape-Taste drücken, um die Eröffnungssequenz zu überspringen.

Saisons

Die finale Form + Episode: Echos

DPS_Banner_S24-Echoes.jpg

Die finale Form + Episode: Echos – Bekannte Probleme und wichtige Informationen

Letzte Aktualisierung: 5. Juli 2024


Wichtigste untersuchte Probleme

 

Allgemeines

  • Das Fokussieren von Echo-Rüstungsengrammen bei Failsafe ohne freigeschaltete Rüstung in den Sammlungen gewährt nichts, wenn das Engramm verbraucht wird.
  • Die Gräuel gewähren keine EP und keinen Glimmer, wenn sie besiegt werden.
  • Warlocks erhalten weniger Händler-Ruf als Titanen und Jäger.
  • Xurs Buff „Seltsamer Gefallen“ wirkt nur auf den Charakter, auf den er angewendet wurde.
  • Spieler:innen, die die Kampagne von „Die finale Form” in einem Einsatztrupp absolvieren, sollten darauf achten, nicht in bereits laufende Missionen einzusteigen oder Charaktere während der Kampagne zu wechseln, damit ihr Fortschritt nicht beeinträchtigt wird.
  • Die Beleuchtung flackert manchmal in der Landezone in Das Bleiche Herz.

 

Fehlercodes
  •  

PC

  •  
  •  

Konsole

  •  

Fähigkeiten

  • Die Verbesserung des Rutschens durch den Aspekt Kryoklasmus kann beim Sprinten am Ende der Abklingzeit der Fähigkeit aufhören zu funktionieren.
  • Schießpulver-Glücksspiel verhindert die Aktivierung des Heileffekts „Facette der Behebung“ für den Jäger-Prisma-Fokus.
  • Schießpulver-Glücksspiel verhindert die Aktivierung des Waffen-Perks „Adrenalin-Junkie“ für den Jäger-Prisma-Fokus.
  • Durch Phönix-Sturzflug beschworene Fädlinge bleiben nicht mehr an den Spieler:innen hängen, wenn keine Feinde in der Nähe sind.
  • Der Slam-Angriff mit Weihung zerschmettert keine Stasis-Kristalle mehr.
  • Die Diamantlanze zerschmettert keine Stasis-Kristalle mehr.
  • Wenn ihr die Teleport-Dolch-Super des Prisma-Jägers während des Hangelns aktiviert, stürzt ihr ab.
  • In der Fähigkeitsbeschreibung der Arkus-Stab-Super des Jägers wird nicht erwähnt, dass die Dreier-Angriffs-Kombo oder der Bodenkracher-Angriff „Blenden“ verursacht.
  • Wenn Warlocks ein Stasis-Bruchstück mit dem Aspekt „Gletscher-Ernte“ einsammeln, werden sie nicht geheilt.
  • Die Klingen-Raserei-Super des Berserkers wendet nicht konsequent „Geflochtene Panzerung“ auf Verbündete an, wenn sie mit dem Aspekt „Auf ins Gefecht“ kombiniert wird.
  • „Aufschrecken“ durch Chaosspannung funktioniert bei höheren Framerates nicht.

 

Gegenstände und Waffen

  • Die Ruf-Prämie für Rang 10 der Prüfungen – das Impulsgewehr„Aishas Fürsorge“ – kann nicht beim 14. Heiligen abgeholt werden.
  • Der exotische Raketenwerfer Doppelschwänziger Fuchs erhält keine Elementarwaffen-Wogen-Rüstungsmods.
  • Das Rand der Erlösung-Begleitungs-Abzeichen zählt die Begleitungen nicht genau mit.
  • Wenn Spieler:innen versuchen, eine Waffe umzuformen, die sich nicht mehr in ihrem Inventar befindet, kann das zu einem Absturz des Spiels führen. Dieses Problem kann gelöst werden, indem ihr mit dem Crafting einer neuen Waffe beginnt und dann damit aufhört.
  • Aus technischen Gründen wurde die Möglichkeit, Waffenperks über die API zu wechseln, deaktiviert.
  • Die Beschreibung des Zerlegen-Perks entspricht nicht der kürzlich in Update 8.0.0.1 vorgenommenen Änderung. „Zerlegen“ füllt jetzt das Magazin aus den Reserven wieder auf.
  • Einige alte Saisonale Währungen und Gegenstände aus den Saisons 20 bis 23 wurden nicht automatisch entfernt.

 

Quests und Triumphe

  • Die neuen Eisenbanner-Waffen werden nicht für den Triumph „Orimunds Geschmack“ mitgezählt.
  • Der Fortschritt für den Zehnkämpfer-Triumph wird nicht gezählt, wenn bestimmte Schmelztiegel-Modi abgeschlossen werden.
  • „Gunst der Neun“-Buffs nehmen ungewollt Platz im Quest- und Beutezug-Inventar ein.
  • Spieler:innen können in manchen Fällen immer noch Pfadfinder-Sets erhalten, die keinen Nicht-PvP-Pfad zum Abschluss haben.
  • In Schritt 5 der Quest Die Tiefen des Herzens steht, dass man Feinde töten und öffentliche Events im Bleichen Herzen abschließen muss, aber an diesem Zielort gibt es keine öffentlichen Events.

 

Aktivitäten

  • Raid-Teams, die den Raid Rand der Erlösung auf der Schwierigkeit „Großmeister“ abgeschlossen haben oder Rand der Erlösung ohne Hardwiping in einem einzigen Durchlauf abgeschlossen haben, können das Monolith-Memento nicht erhalten.
  • Feindliche Motten in der Zyste „Mottenbefallene Höhle“ werden nicht mehr von Verfolgungsfähigkeiten oder -Waffen erfasst.
  • Bei der Verschwendung-Begegnung im Raid „Rand der Erlösung“ zeigt der Boss nicht an, wenn er wütend wird.
  • Damit Spieler:innen keine wichtigen Story-Elemente verpassen, wurde im Liminalität-Strike vorübergehend die Möglichkeit deaktiviert, sich einem laufenden Spiel anzuschließen.
  • Spieler:innen können den Respawn-Timer in einem privaten Schmelztiegel-Match nicht anpassen, wenn sie in einem Einsatztrupp sind.

 

 

Bekannte PC-Probleme

 

Archiv der bekannten Probleme aus Jahr 6

 

Archiv der bekannten Probleme aus Jahr 5

 

Archiv der bekannten Probleme aus Jahr 4

 

Archiv der bekannten Probleme aus Jahr 3

 

Archiv der bekannten Probleme aus Jahr 1–2