Destiny 2: „Festival der Verlorenen“-Anleitung

FOTL_Banner04.png

Zum Festival der Verlorenen gedenken wir jener, die wir verloren haben, erinnern uns an die Momente, die uns geformt haben, und feiern, was wir haben.

Das „Festival der Verlorenen“ ist ein zeitlich begrenztes Event in Destiny 2, bei dem Hüter dem Tod ins Gesicht lachen und maskentragend die sich nähernde Dunkelheit zurücktreiben.

Wenn neue Spieler dies erfüllen, können sie mit Eva Levante im Turm-Hof sprechen, um eine Quest zu erhalten. Nachdem die Quest abgeschlossen wurde, können Spieler Heimgesuchte Sektoren erkunden und „Festival der Verlorenen“-Prämien verdienen.


Heimgesuchte Verlorene Sektoren

dfdfdfff.png

„Ein Exo und ein Vex-Geist sind zu etwas … Neuem verschmolzen, ein Hüter auf Nessus wird gejagt, weil jemand es auf seinen Geist abgesehen hat, und kopflose Wesen schleichen durch die düsteren Schluchten des Mondes. Setzt eure Lieblingsmaske auf, schließt euch einem Einsatztrupp an und erlebt drei neue Gruselgeschichten.“

 

Um in die Heimgesuchten Sektoren zu kommen, nachdem sie freigeschaltet wurden, müssen Spieler den „Heimgesuchte Sektoren“-Node auf der Turm-Zielort-Karte wählen. 

Außerdem können Spieler Heimgesuchte Sektoren mit Spielersuche direkt starten, indem sie im Turm-Hof mit dem „Heimgesuchte Sektoren“-Totem bei Eva Levante interagieren.


Prämien von Eva Levante und das Buch der Vergessenen

Eva Levante

„Eva stattet jetzt nicht mehr die Helden des Turms aus, sondern widmet ihre Zeit saisonalen Events, um den Hütern viel Freude zu bringen.“


Wenn Spieler den Zugriff auf Heimgesuchte Sektoren freigeschaltet haben, können sie Beutezüge, Masken und andere „Festival der Verlorenen“-Prämien von Eva Levante kaufen. Masken und Prämien können mit Süßigkeiten gekauft werden, die man durch Besiegen von Feinden und dem Abschluss von Aktivitäten während des Festivals der Verlorenen bekommt, während man eine Maske trägt.

Beim diesjährigen Festival der Verlorenen gibt es außerdem einen bekannten Händler: das Buch der Vergessenen. Das Buch der Vergessenen enthält Lore, die mit Manifestierten Seiten gekauft werden kann. Manifestierte Seiten werden aus Spektralseiten gemacht, die in den meisten Aktivitäten verdient werden können. Manifestierte Seiten werden kreiert, indem Kopflose in Heimgesuchten Sektoren besiegt werden. Manifestierte Seiten können auch aus Truhen am Ende von Heimgesuchten Sektoren erhalten werden.

candy.png
Süßigkeiten
spectralpage.png
Spektralseite

manifestedpage.png
Manifestierte Seite

Festival-Beutezüge
Während des Festivals bietet Eva Levante Beutezüge an, durch die man EP, Glanzstaub, Glimmer und Süßigkeiten bekommen kann.


FotL_Weekly_Bounty.png
Wöchentliche
Beutezüge (2)

FotL_Daily_Bounty.png
Tägliche
Beutezüge (4)

FotL_Additional_Bounties.png
Zusätzliche
Beutezüge


Masken
Während des Festivals bietet Eva Levante 6 Masken an, die Spieler mit Süßigkeiten kaufen können. Außerdem kann man Masken, die man bei vergangenen „Festival der Verlorenen“-Events erhalten hat, auch dieses Jahr anziehen. Alle Masken müssen als Ornamente auf den Maskenball-Helm angewendet werden, den man bei Eva Levante für 100 Glimmer bekommt.

Blaubeer-Maske
Blaubeer
Maske
Telesto-Maske
Telesto
Maske
Brot-Maske
Brot
Maske

 

Caiatl-Maske
Caiatl
Maske
Riven-Maske
Riven
Maske
Savathûn-Maske
Savathûn
Maske


Prämien
Während des Festivals bietet Eva Levante besondere Prämien, um einen so richtig in Festtagslaune zu versetzen. Der Maskenball-Helm, den man braucht, um Masken zu benutzen, trägt nur zur Power eines Spielers bei, solange das Festival läuft. 

 


Um zu erfahren, wie viel sie kosten und wie sie freigeschaltet werden können, schau bei Eva Levante im Turm-Hof vorbei.


Festival der Verlorenen: Liste wichtiger Informationen und bekannter Probleme

Die neusten Informationen und bekannten Probleme in Destiny 2 gibt es im angepinnten Thread im #Help-Forum.