PC-Migration und Battle.net-Login enden am 1. Dezember 2020 um 18 Uhr MEZ

Ab dem 1. Dezember 2020 um 18 Uhr MEZ können sich Nutzer nicht mehr mit Blizzards Battle.net-Konten auf Bungie.net/de oder in der Destiny-Gefährten-App anmelden oder ein Bungie-Profil mit Battle.net-Anmeldeinformationen erstellen.

Was, wenn ich nur ein Battle.net-Konto verlinkt habe?

Nutzer, die nur ein Battle.net-Konto mit ihrem Bungie-Profil verbunden haben, können ab dem 1. Dezember 2020 nicht mehr auf ihr Profil zugreifen. Nutzer, die andere Plattform-Konten mit ihrem Bungie-Profil verlinkt haben, können weiterhin auf ihr Profil zugreifen.
Wenn Nutzer ihren Zugriff behalten möchten, die nur ein Battle.net-Konto verlinkt haben, müssen sie vor 18 Uhr MEZ am 1. Dezember 2020 ein anderes Plattform-Konto verlinken, indem sie folgenden Artikel konsultieren: Bungie.net-Profil: Konto-Erstellung, -Verlinkung und -Wiederherstellung.

Kann ich mein Battle.net-Konto noch zu Steam migrieren?

Als Resultat dessen, dass man sich ab dem 1. Dezember 2020 um 18 Uhr MEZ nicht mehr mit Battle.net-Konten bei Bungie.net/de und der Destiny-Gefährten-App anmelden kann, wird die PC-Migration von Battle.net zu Steam nicht mehr verfügbar sein. 
Nutzer, die ihr Destiny 2-Konto von Battle.net zu Steam migrieren möchten, können dies bis zum 1. Dezember 2020 um 18 Uhr MEZ auf unserer PC-Umzug-Seite tun.