Waffen-Crafting-Guide

d2_s16_DPS_Banner_Weapon-Crafting.jpg

Das Waffen-Crafting ermöglicht es Spieler*innen, die Erinnerungen von Waffen freizuschalten und mithilfe von Bauplänen einzigartige Waffen zu formen und umzugestalten.

 

Tiefenblick freischalten

In Destiny 2: Die Hexenkönigin erhalten Spieler*innen eine neue Fähigkeit: Tiefenblick. Mit dieser Fähigkeit können Spieler*innen versteckte Objekte sehen und mit ihnen interagieren, einschließlich Waffenerinnerungen.

Um Tiefenblick freizuschalten und mit dem Waffen-Crafting zu beginnen, musst du die ersten Missionen der Hexenkönigin-Kampagne in Savathûns Thronwelt durchspielen. Diese Missionen sind für alle Spieler*innen kostenlos.

Wenn du Tiefenblick freischaltest, erweckst du die rot umrandeten Resonanzwaffen und aktivierst verborgene Features anderer Waffen. Diese Waffen kannst du durch das Abschließen verschiedener Aktivitäten und durch Prämien, die in der Welt droppen, erhalten.

 

Eine Waffe formen

Weapon_Crafting_Intro_EN.jpg

Spieler*innen erhalten eine Enigma-Glefe als erste Resonanzwaffe, die sie formen können. Du kannst Komponenten auswählen, um die Glefe (und andere Waffen) zu individualisieren. Je höher das Waffenlevel, desto mehr Komponenten werden freigeschaltet. Waffen können nur beim Relikt in der Enklave geformt werden. Erreiche sie über den Thronwelt-Zielort im Navigator.

    1. Wähle einen intrinsischen Rahmen. Verbesserte Eigenschaften werden verfügbar, wenn ein bestimmtes Waffenlevel erreicht wird.
    2. Wähle einen Lauf-Perk. Die Auswahlmöglichkeiten hängen von der Art der Waffe ab, die du formst.
    3. Wähle einen Magazin-Perk. Die Auswahlmöglichkeiten hängen von der Art der Waffe ab, die du formst.
    4. Wähle ein Attribut.
    5. Wähle ein weiteres Attribut.
    6. Optional: Wähle Mementos (nicht verfügbar bei der ersten Interaktion mit Crafting).
    7. Wenn du alle Komponenten ausgewählt hast, halte die Taste „Formen“ gedrückt, um die Waffe zu erstellen.

Durch das Freischalten von Waffenlevels werden auch Komponenten freigeschaltet. Spieler*innen können mit dem Relikt interagieren und Waffen umformen, um diese Komponenten zu verwenden.

 

Waffenlevel

Shape_Screen_UI_Details_En.jpg

Besiege Feinde mit deinen Resonanzwaffen, um ihre Levels zu erhöhen. Waffenlevels werden auch erhöht, wenn du Aktivitäten mit ihnen abschließt. Wenn du das Level einer Waffe erhöhst, werden hochwertigere Rahmen und mehr Perks freigeschaltet.

 

Das Einstimmen von Waffen

WC_UI_EN.jpg

Resonanzwaffen enthalten Tiefenblick-Resonanz, die eingestimmt werden muss, damit die Resonanzmaterialien extrahiert werden können. Resonanzmaterialien werden verwendet, um geformte Waffen zu verbessern oder um neue Waffen zu formen. Das Einstimmen von Waffen ist fast identisch mit dem Waffenlevel-Fortschritt und kann Waffenbaupläne freischalten. Nachdem das Waffen-Crafting freigeschaltet wurde, können Resonanzwaffen durch das Abschließen verschiedener Aktivitäten und durch Prämien, die in der Welt droppen, erhalten werden.

 

Resonanzmaterialen

Resonanzmaterialen und Elemente, mit denen du Waffen formen kannst, erhältst du durch reguläre Aktivitäten in Destiny 2

Resonant_Alloy.png

Resonanzlegierungen

Resonanzlegierungen werden benötigt, um eine intrinsische Eigenschaft (Adaptiv, Aggressiv, Präzision, usw.) einzusetzen. Obwohl jede Waffe eine intrinsische Eigenschaft hat, die nicht verändert werden kann (du kannst z. B. eine Präzisionswaffe nicht in eine Angriffswaffe umwandeln), kannst du auf höheren Waffenlevels Eigenschaften auswählen, die Meisterwerk-ähnliche Boni gewähren. Resonanzlegierungen erhältst du in erster Linie durch das Zerlegen von Waffen, aber du kannst sie auch für das Abschließen von Aktivitäten erhalten.

Ascendant_Alloy.png

Aszendenzlegierungen 

Aszendenzlegierungen  sind für verbesserte Attribute erforderlich. Aszendenzlegierungen können in den wöchentlichen Kampagnen-Missionen der Hexenkönigin und in den Thronwelt-Offensiven erhalten werden. Legierungen können auch beim Kryptarchen oder Banshee-44 im Turm gekauft werden.

Neutral_Element.png

Resonanzelemente

Resonanzelemente werden für Perk-Komponenten benötigt. Alle Perks benötigen Resonanzelemente.

Drowned_Element.png

Versunkene Legierungen

Versunkene Legierungen werden für exklusive Raid-Attribute auf gecrafteten Raid-Waffen benötigt. Versunkene Legierung kann durch das Zerlegen von Waffen aus dem Raid „Der Schwur des Schülers“ erlangt werden.

memento.jpg

Mementos

Mementos sind optionale Verbrauchsgegenstände, die den geschmiedeten Waffen Deko-Optionen gewähren, wie z. B. spezielle Shader und Tracker. Mementos können erhalten werden, indem du bestimmte Aktivitäten abschließt.

  •  

 

Waffenbaupläne

Um eine Waffe zu formen, muss ihr Bauplan erst freigeschaltet werden. Den Fortschritt beim Freischalten eines Waffenbauplans kannst du im Triumphe-Bereich unter „Baupläne & Katalysatoren“ verfolgen.

Waffenbaupläne werden hauptsächlich durch das Einstimmen der mit rot markierten Waffen freigeschaltet. Einige Baupläne können auch durch das Erfüllen bestimmter Quests freigeschaltet werden.